Wie funktioniert BDD-NET?

  • BDD-NET gliedert sich in acht Online-Module, die aufeinander aufbauen und anhand psychotherapeutischer Behandlungsmethoden gestaltet wurden. Im Verlauf des Programms bearbeiten Sie diese Module Schritt für Schritt. Eine Therapeut*In unterstützt Sie dabei und begleitet Sie durch das Programm. Die Bearbeitung aller Module umfasst dabei regelhaft 3 Monate, dabei jedoch angepasst auf ihr persönliches Tempo.

  • BDD-NET arbeitet mit Methoden der Kognitiven Verhaltenstherapie (KVT). Diese legt den Fokus auf den Zusammenhang Ihrer aktuellen Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen. Die KVT - und damit BDD-NET - hat zum Ziel, zunächst diese Denk- und Verhaltensweisen herauszuarbeiten. Mit der Bearbeitung der BDD-NET-Module können Sie innerhalb verschiedener Übungen Fertigkeiten erlernen, diese Denk- und Verhaltensweisen wahrzunehmen und so zu verändern, dass Sie sich besser fühlen. Ihr*e Therapeut*in unterstützt Sie auf diesem Weg.

 

  • BDD-NET ist kostenlos. Sie können das Programm derzeit jedoch ausschließlich im Rahmen der einhergehenden Studie nutzen, in der seine Wirksamkeit geprüft wird.

Zum Forschungsprojekt

BDD-NET ist Teil eines umfangreichen Forschungsvorhabens. Grundlegend geht es dabei darum, die Wirksamkeit und  Nutzerfreundlichkeit dieses Online-Programms, das ursprünglich in Schweden (Karolinska Institutet, Stockholm) entwickelt wurde, für den deutschen Sprachraum zu prüfen. Zudem soll diese Studie dazu beitragen, das Störungsverständnis für die körperdysmorphe Störung zu erweitern und damit langfristig die psychotherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten zu verbessern.

 

Studienablauf

Die Studie läuft vollständig online ab. Dabei werden die Teilnehmenden zunächst in zwei Gruppen eingeteilt, wobei eine der beiden Gruppen das Training erst nach einer gewissen Wartezeit beginnt. Diese Zuteilung erfolgt zufällig. Konkrete Bestandteile der Studie sind diagnostische Interviews, Fragebögen und Computeraufgaben. Diese Messungen finden dabei zu verschiedenen Zeitpunkten statt (jeweils vor und nach dem Trainingsprogramm). Zu jeder Aufgabe erhalten Sie eine detaillierte Einweisung. Die gesamte Studienteilnahme erstreckt sich über ca. 4 Monate. Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie auch in unserem Online-Screening (unter Anmeldung).

 

 

 

Laptop und Notizbuch